Willkommen

 
Lange Zeit war es jetzt etwas ruhig auf der Seite, dafür kommt dieses Mal ein echtes "Zuckerl".
 
InFocus LP820
Meine Netzwerk-Lichtsteuerung "NeLiS" ermöglicht die Ansteuerung von RGB-LED-Streifen und die Programmierung und Erstellung beliebiger eigener Lichtprogramme. Die Steuerung kann dabei sowohl über drei am Gerät vorhandene Taster als auch über einen integrierten Webbrowser erfolgen. Und an der NeLiS ist wirklich alles handgemacht: Schaltplan und Layout, die komplette Software inklusive Netzwerk-Stack, ja sogar das Gehäuse ist selbst designed und mit dem 3D-Drucker ausgedruckt.
 
Wie immer viel Spaß beim Stöbern, und wenn's euch gefällt, freu ich mich über eine kleine Nachricht oder einen Eintrag ins Gästebuch!
 
Euer Mario


NeLiS - Die Netzwerk-Lichtsteuerung

Die NeLiS ist bislang eines meiner größten privaten Bastelprojekte, an dem ich gut dreieinhalb Jahre (natürlich nicht ununterbrochen) gearbeitet habe. NeLiS ist eine Netzwerk-Lichtsteuerung (daher die Kurzbezeichnung), mit der man RGB(W)-LED-Streifen betreiben kann. Die Steuerung...
Weiterlesen ...

InFocus LP820 Beamer

Dieser schicke Beamer war defekt und hätte eigentlich der Resteverwertung zugeführt werden sollen, doch an Stelle der Restmülltonne trat der Kofferraum meines Autos, so dass er stattdessen bei mir zur Reparatur gelandet ist. Danke an...
Weiterlesen ...

PA-Endstufe QSC MX1500a

Auf dem OP-Tisch liegt dieses Mal eine PA-Endstufe, eine QSC MX1500a, die bis zu 2x 750W (an 2 Ohm) leisten kann. Wir benutzen sie in der Band als Monitorendstufe, d.h. sie steuert unsere passiven Monitore...
Weiterlesen ...

Audio Dummy Load - Bis zu 450W an 2, 4 oder 8 Ohm

Zum Test der frisch reparierten PA-Endstufe war ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, diese einige Zeit unter Last laufen zu lassen, ohne dass mir dabei die Ohren wegfliegen. Schließlich leistet sie bis zu 750...
Weiterlesen ...

USB-UART-Interface mit galv. Trennung

Dieses Projekt entstand eigentlich mehr nebenbei, da ich eine kleine Schaltung bauen wollte, mit der ich mal einen der chinesischen Leiterplattenlieferanten testen wollte. Deswegen hab ich was Kleines entworfen, was ich schon länger als Idee...
Weiterlesen ...